Zen-Meditation

Der kleine Zen-Tempel Fumonken, auf einem Hügel in der Nähe des Goldenen Pavillons in Kyoto gelegen, heißt Sie zu einer Zazen-Meditationssitzung willkommen.

Nehmen Sie an einer authentischen Zen-Meditation in einem Tempel teil!

Die positiven Auswirkungen der Zen-Meditation auf die geistigen Fähigkeiten und die allgemeine Gesundheit sind allgemein bekannt. Nutzen Sie Ihren Besuch in Kyoto, um an einer Zazen-Sitzung (Sitzmeditation in der buddhistischen Tradition) in völlig authentischer Umgebung teilzunehmen.

Die Geheimnisse des japanischen Zazen

Sugimoto Kidoh und seine Frau Clara, französischer Herkunft, praktizieren seit 10 Jahren gemeinsam Zen. Für sie beschränkt sich diese Disziplin nicht nur auf die Meditation, sie ist ebenfalls Kultur und Lebensweise. Die beiden werden Ihnen gerne die Ursprünge und Best Practices erläutern. Sie müssen kein Experte sein, denn diese Einführung ist für jeden geeignet, auch für völlige Anfänger.

Der Tag eines Tempelbewohners

Clara und Kidoh leben im Tempel, dessen Verwaltung seit einigen Jahren ihr Beruf ist. Sie freuen sich darauf, ihren Enthusiasmus an die Besucher weitergeben zu können und heißen Sie in Fumonken willkommen, wo sie Sie gerne an ihrem Alltag teilhaben lassen. Der Besuch wird zwischen 2 und 3 Stunden dauern und zusätzlich zum Zazen können Sie eine Führung durch den Tempel mit detaillierten Erklärungen genießen.

Location


Zen-Meditation

Ab
131 € pro Gruppe von 1 bis 4 Personen

Alle Aktivitäten

  • Dauer : 1 hour
  • Location : Kyoto
  • Dauer : 3 hour
  • Location : Kyoto
  • Dauer : 1 hour
  • Location : Kyoto
  • Dauer : 3 hour
  • Location : Kyoto
  • Dauer : 2 hour
  • Location : Kyoto
  • Dauer : 1 hour
  • Location : Kyoto
Entdecken Sie unsere Aktivitäten (39)