Shinkansen-Fahrt mit dem Japan Rail Pass

Der Japan Rail Pass ermöglicht Ihnen einen unlimitierten Zugang zu den meisten Shinkansen. Genau aus diesem Grund ist er bei ausländischen Reisenden in Japan sehr beliebt. 

Im folgenden Ratgeber erfahren Sie, wie Sie mit einem JR Pass mit dem Shinkansen fahren können.

 

Wie der Name des Nationalen JR Pass schon sagt, ermöglicht er den Zugang im gesamten Land. Er wird in einwöchigen Intervallen angeboten: 7, 14 und 21 Tage.

Den 7-tägigen JR Pass erhalten Sie für 207 €, den 14-tägigen Pass für 329 € und den 21-tägigen Pass für 421 €. Dieser Pass erlaubt Ihnen die Nutzung der 2. Klasse des Shinkansen. Dort können Sie in bestimmten Abschnitten des Zuges Sitzplätze mit und ohne Reservierungen nutzen. Neben diesem angebotenen JR Pass gibt es auch den Japan Rail Pass Green Class, der Ihnen die Nutzung der 1. Klasse, Green Car, erlaubt. 

Der Regionale JR Pass ermöglicht Ihnen den unbegrenzten Zugang zu den Transportmittel der JR Group in einer bestimmten Region, wie zum Beispiel Tohoku oder Kansai. Der Nationale JR Pass ist die beliebteste Möglichkeit, durch ganz Japan zu reisen. Für Reisende, die sich auf bestimmte Regionen beschränken, empfiehlt sich der regionale JR Pass, da er deutlich günstiger ist.

Die zeitliche Nutzung hängt von der jeweiligen Region ab. Zum Beispiel kann der Hokkaido Regional Pass für 5 oder 7 Tage genutzt werden. Der JR East Pass, den Sie für die gesamte Tohoku Region buchen können, bietet nur eine 5-tägige Option an.

Shinkansen Map

Shinkansen-Netze in ganz Japan, von denen ein Großteil mit dem JR-Pass zugänglich ist

@Wikimedia

JR Regions

Japan Rail Regions

@Wikimedia

Reservation Machine

Fahrkarten- und Reservierungsautomat im Bahnhof Yotsuya

@Japanischer Besucher

Neueste Artikel

Shirakawago, Takayama

Wie kommt man von Kanazawa nach Takayama

Fahren Sie von Kanazawa nach Takayama mit dem Hokuriku Shinkansen und dem Hida Express Train!

Sanno Festival in Takayama

How to get from Nagoya to Takayama

Die Endstation des Hida Limited Express, Nagoya in der Präfektur Aichi, führt auf die andere Seite der Insel Honshu an die japanische Meeresküste, und auf halber Strecke hält er in Takayama, einer

Matsumoto Castle in Nagano

Wie man von Tokyo nach Matsumoto kommt

Nutzen Sie den Azusa Limited Express Train, um von der japanischen Metropole Tokio in die geschichtsträchtige, aber bescheidene Stadt Matsumoto in der Präfektur Nagano zu gelangen!

Alle Artikel anzeigen (221)