Bahnsteigmarkierungen und Symbole

  • Veröffentlicht am : 26/06/2016
  • Von : Japan Experience
  • Bewertung :
    3/5

Schilder am Bahnhof in Japan verstehen

Lernen Sie die Bedeutung einiger der seltsamen Symbole und Markierungen kennen, die Sie in Japan in Bahnhöfen und auf Bahnsteigen sehen.

Kreise, Dreiecke und Zahlen

Bahnunternehmen haben oft verschiedene Arten von Zügen. Auf derselben Linie finden Sie manchmal Sitzgelegenheiten im U-Bahn-Stil entlang der Wände und manchmal wird der Zug mit Paarsitzen oder Abteilen ausgestattet. Aus diesen Gründen befinden sich die Türen nicht immer genau an der gleichen Stelle. Um die tadellose Genauigkeit beizubehalten, für die das japanische Transportwesen berühmt ist, markieren die Kreise und Dreiecke auf dem Bahnsteig, wo die Türen des Zuges sein werden, wenn er hält.

Schauen Sie auf die elektronische Anzeigetafel, um zu prüfen, ob sich die Türen Ihres Zuges bei den Dreiecken oder Kreisen öffnen, und stellen Sie sich dann entsprechend an!

Die Nummern geben die Waggonnummer an, was besonders praktisch ist, wenn Sie einen Freund treffen, der an einer anderen Haltestelle in denselben Zug einsteigt.
 

Gelbe Linien mit Rillen- und Noppenplatten

Sie werden diese Art von gelben Linien in ganz Japan finden, nicht nur auf Bahnsteigen, sondern auch an Bushaltestellen und Gehwegen. Diese Unebenheiten sind da, um Sehbehinderten bei der Wegfindung zu helfen und markieren gleichzeitig auf Bahnsteigen den sicheren Abstand zum Stehen am Bahnsteigrand sowie wo man sich aufstellen muss, um an der Wagentür zu stehen.

Yellow line

Alle Bahnsteige sind mit einer gelben Randbegrenzung für Sehbehinderte versehen.

©victor-deweerdt, unsplash

Wagen nur für Frauen

Um dem weit verbreiteten Problem der Chikan (wörtl. "Grapscher) zu begegnen, d.h. sexueller Belästigung von Frauen, die vor allem während der Hauptverkehrszeit in überfüllten öffentlichen Verkehrsmitteln auftritt, haben die meisten Zugunternehmen separate Wagen nur für Frauen eingeführt. Auf dem Bahnsteig und dem Wagen wird dies mit einem großen rosa Schild und entsprechendem Piktogramm deutlich gekennzeichnet.

Im Allgemeinen verkehren Wagen nur für Frauen an Wochentagen von 9 bis 17 Uhr, zum Teil aber auch ganztags. Überprüfen Sie die Zeiten auf den Bahnsteigmarkierungen.

Womens Car

Manche U-Bahnen und Pendlerzüge in Japan haben Frauenabteile, ganztags oder nur während der Hauptverkehrszeit.

© Von っ, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=196361

Neueste Artikel

Shinkansen au quai d'une gare au Japon

JR PASS: praktische Reisetipps

In Japan hat sich mit den Jahren eine Zugreisekultur entwickelt, die sich deutlich von dem Bahnreiseverhalten unterscheidet, das wir in Deutschland und in Europa kennen.

Rugby 2019

Brauche ich während der Rugby-Weltmeisterschaft 2019 einen Japan Rail Pass?

Brauche ich während der Rugby-Weltmeisterschaft 2019 einen Japan Rail Pass? Hier ist unsere Tipps.

Fuji

Zug fahren in Japan: Was ist neu seit März 2019?

Limited Express-Züge und Shinkansen

Alle Artikel anzeigen (35)

Kommentare

Artikel bewerten

  • Star
  • Star
  • Star
  • Star
  • Star
3/5

Ihr Kommentar

Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.
* Pflichtfeld