Entdecken Sie den Bahnhof Shinjuku

  • Veröffentlicht am : 08/02/2017
  • Von : Japan Experience

Unser Guide zum verkehrsreichsten Bahnhof der Welt

Der Bahnhof Shinjuku ist der verkehrsreichste Bahnhof der Welt und eine wichtige Station in Tokio. Hier ist unser Leitfaden, wie Sie sich dort zurecht finden.

Die JR-Bahnsteige befinden sich im ersten Stock und sind von Bahnsteig 1 bis Bahnsteig 16 in Nord-Süd-Richtung ausgerichtet. Die Verbindungen zwischen den Linien JR Yamanote, JR Chuo, JR Shonan-Shinjuku und JR Saikyo sind mit Fußgängerbrücken oder unterirdischen Korridoren einfach.
Alle JR Regionalbahnen in Tokio können Sie mit dem Japan Rail Pass nutzen.

Sonderzüge wie der Narita Express, der Spacia nach Tobu-Nikko und Kinugawa Onsen, der Super View Odoriko nach Shimoda befinden sich auf den Gleisen 5 oder 6.

Im Odakyu-Teil des Bahnhofs gibt es 9 Bahnsteige über zwei Stockwerke. Der Panoramazug "Romance Car" nach Hakone fährt normalerweise von den Gleisen 2 oder 3 auf der oberen Ebene ab. Es gibt mehrere Discount Pässe für den Zug, unter anderem den Hakone Free Pass.

Der Bereich Keio Line und Keio New Line hat 5 Bahnsteige. Nehmen Sie diese Linie zum Berg Takao (Takaosanguchi Station). Die beiden Unternehmen haben auch ihre eigenen großen Kaufhäuser über den Bahnsteigen.

Beachten Sie, dass es auch drei U-Bahnlinien der Tokyo Metro gibt, die zum Bahnhof Shinjuku fahren: die Marunouchi-Linie, die Oedo-Linie und die Shinjuku-Linie.

JR Shinjuku

JR Shinjuku

©pema-lama, unsplash

Kompliziert wird es manchmal, wenn man den Bahnhof verlassen will. Es wird einfacher, wenn Sie die Orientierung im Voraus kennen. Folgen Sie den Schildern zum West Exit, um das Tokyo Metropolitan Government Building, das Rathaus von Tokio, zu erreichen. Von der 45. Etage des Turms 1 bietet sich den Besuchern eine spektakuläre Aussicht auf Tokio. Nordöstlich des Bahnhofs befindet sich eine Gegend namens Kabuki-cho mit dem verrücktesten Nachtleben Tokios. Um hierhin zu gelangen, nehmen Sie den East Exit (A9 oder B12a). Über den South East Exit gelangen Sie zu einem großen Einkaufskomplex und dem Garten Shinjuku Gyoen und nebenan zum Shinjuku Touristeninformationszentrum (vor New South Gate).

Tokyo Metropolitan, Shinjuku

Metropolregion Tokio, Shinjuku

©Fumiaki Hayashi, pixabay

Neueste Artikel

Yamanote

Wie reist man während der Rugby WM 2019 in Tokio?

Wie findet man sich in Tokio zurecht? Welcher Pass wird benötigt? Hier ist unsere Auswahl an Tipps zur Vorbereitung auf die Rubgy WM 2019!

Die Transport-Vorauszahlungskarte, unverzichtbar für jede Reise nach Japan!

Der neue Pasmo Passport

Seit dem 1. September 2019 gibt es eine neue Pasmo-Karte, die speziell für Japan-Touristen bestimmt ist.

JR Yokosuka

Die JR Yokosuka-Linie

Die JR Yokosuka-Linie verbindet den Bahnhof Tokio mit Yokohama, Kamakura, Zushi, Yokosuka und Kurihama und ist in einem Japan Rail Pass enthalten.

Alle Artikel anzeigen (22)