Zugfahrkarten von Tokio nach Nagoya

25 Zahl
Tägliche Abfahrten
1h35 Kürzeste
Reisedauer
63 € Unser
bestmöglicher Preis
06:16 / 21:04 Früheste/späteste
Abreisezeit

Mehr Informationen über Ihre Reise nach Nagoya!

tokyo nagoya train map

Tokio ist die bevölkerungsreichste Stadt der Welt und beherbergt fast 14 Millionen Menschen, was sich in der energiegeladenen und unterhaltsamen Atmosphäre widerspiegelt. Liebhaber von allem, von Japans Popkultur bis hin zu kulinarischen Touren, werden einen Grund finden, nach Tokio zu reisen. Die Stadt, die bis zur Meiji-Restauration Mitte des 18. Jahrhunderts Edo hieß, verfügt über eine reiche Geschichte, die sich mit der modernen Sensibilität, die die Hauptstadt oft auszeichnet, vermischt. Werfen Sie einen Blick auf die beeindruckenden Bauwerke im und um den Sensoji-Tempel im Stadtteil Asakusa sowie auf die luxuriösen und exzentrischen Einkaufsmöglichkeiten in Harajuku, Omotesando und Aoyama. In Tokio gibt es unzählige Stadtteile mit unterschiedlichen Identitäten, die sich für einen Tagesausflug anbieten

Nagoya liegt etwas weiter südlich auf der Insel Honshu und befindet sich zwischen Tokio und Osaka an der Tokaido-Shinkansen-Linie. Nagoya ist eine Stadt mit einem angesehenen kulturellen Angebot, das sowohl für Einheimische als auch für Besucher aus ganz Japan interessant ist. Die Burg Nagoya war die erste Burg, die zum Nationalschatz des Landes erklärt wurde, da die Stadt der Sitz des Owari-Zweiges des berühmten Tokugawa-Clans war. Über die Burg hinaus sind die Überreste und der Einfluss dieses historischen Clans noch immer in Nagoyas DNA verankert, wobei das Tokugawa-Kunstmuseum und der Tokugawa-Park zu den Hauptattraktionen gehören.

Ein weiteres beliebtes Ziel in Nagoya für Erwachsene und Familien ist der berühmte Vergnügungspark Legoland. Nagoya ist auch ein erstklassiges Reiseziel für Feinschmecker, denn hier gibt es einige der einzigartigsten und köstlichsten Gerichte der japanischen Küche, vor allem rotes Miso, Tebasaki (Hühnerflügel) und Unagi Hitsumabushi.

Nutzen Sie auch den Vorteil, dass Sie von Aichi aus leicht in die südliche Präfektur Gifu gelangen und die naturreiche Umgebung erkunden können, die nur eine kurze Zugfahrt vom Bahnhof Nagoya entfernt liegt. Sowohl in Tokio als auch in Nagoya treffen Geschichte und moderne Popkultur aufeinander, und Sie können mit dem Tokaido Shinkansen Hochgeschwindigkeitszug stilvoll und bequem zwischen den beiden Städten reisen .

Hinweis: Der Bahnhof Nagoya ist in der Regel nicht die letzte Station dieser Shinkansen-Linie, die bis nach Shin-Osaka, Kobe, Hiroshima oder sogar Hakata (Fukuoka) weiterfahren kann. Bitte achten Sie auf Ihre Haltestelle, damit Sie an der richtigen Station aussteigen können.

Bei Japan Experience gebuchte Fahrkarten werden im Rahmen einer offiziellen Partnerschaft mit JR West ausgestellt, d. h. Sie haben direkt mit dem Zugbetreiber zu tun, der Sie von Tokio nach Nagoya bringt.

Mehr über die Sitzplatzoption mit Blick auf den Berg Fuji

shinkansen mount fuji view seat

Wenn Sie mit dem Zug von Tokio nach Nagoya fahren, empfehlen wir Ihnen dringend, einen Fensterplatz mit Blick auf den Berg Fuji zu buchen, um eine der schönsten Landschaften Japans von seinem modernen Wahrzeichen, dem Shinkansen-Hochgeschwindigkeitszug, aus zu erleben!

Bitte beachten Sie, dass wir während der Hauptreisezeiten Ihren Zug möglicherweise bis zu 15 Minuten früher oder später als ursprünglich gebucht umbuchen müssen, um Ihnen einen Fensterplatz zu sichern.

Vorteile der Zugfahrt von Tokio nach Nagoya

shinkansen nozomi 700s jr central
Wirkungsgrad

Der Shinkansen-Hochgeschwindigkeitszug legt die fast 341 km lange Strecke zwischen Tokio und Nagoya in etwas mehr als 1 Stunde und 30 Minuten zurück und ist damit eine der schnellsten Möglichkeiten, Ihr Ziel entspannt und sorgenfrei zu erreichen.

shinkansen 700s interior seat seating japan train nozomi jr central
Komfort

Bequeme Sitze, viel Platz zum Entspannen der Beine, regelmäßig gereinigte Wagen und Ruhe für eine entspannte Reise.

shinkansen driver agent jr
Verlässlichkeit

Mit Hunderten von Abfahrten pro Tag und einer durchschnittlichen Verspätung pro Zug von schätzungsweise 24 Sekunden ist der Shinkansen sehr zuverlässig.

shinkansen 700s nozomi eco friendly green
Umweltfreundlich

Ihre Reise von Tokio nach Nagoya entspricht 11 kg CO2-Emissionen mit dem Shinkansen, verglichen mit 85 kg mit dem Flugzeug auf der gleichen Strecke. Mit dem Zug zu reisen ist 12 Mal umweltfreundlicher als zu fliegen!

Wie Sie Ihre Zugtickets von Tokio nach Nagoya buchen

Wählen Sie Ihre Zeit, Ihr Datum und Ihren Sitzplatz

Sie können bis zu 9 Monate vor Ihrem Reisedatum buchen.

Bestätigen und kaufen

Bestellen Sie Ihr Zugticket sicher online.

Erhalten Sie Ihren QR-Code

Sie erhalten Ihren QR-Code 1 Monat vor der Abreise per E-Mail.

Tauschen und genießen

Befolgen Sie die Anweisungen, die Sie erhalten haben, um Ihren QR-Code auszutauschen, und genießen Sie Ihre Fahrt.

tokyo nagoya train map new

Weitere Informationen über den Bahnhof Tokio und den Bahnhof Nagoya

Wie man zum Bahnhof Tokio kommt

Der Tokioter Bahnhof, der wichtigste Abfahrtsort des Shinkansen-Zugs in Tokio, liegt an der Kreuzung mehrerer öffentlicher Verkehrsmittel im Stadtzentrum. An der Tokyo Station halten mehrere JR-Linien, darunter die Chuo, Keiyo, Sobu und Yamanote-Linien. Der Tokioter Bahnhof dient auch als Knotenpunkt für die Marunouchi-Metro-Linie, eine Reihe von Buslinien und Flughafen-Shuttles.

Wohin man vom Bahnhof Nagoya aus kommt

Nagoya liegt an der Kreuzung von drei verschiedenen Präfekturen: der Heimatpräfektur Aichi, am Fuße von Gifu und nordöstlich der Präfektur Mie. Jede dieser Präfekturen ist über den Bahnhof Nagoya leicht zu erreichen, ebenso wie die vielen Sehenswürdigkeiten in Nagoya selbst. Zu den wichtigsten Linien am Bahnhof Nagoya gehören die JR-Tokaido-Linie, die JR-Chuo-Linie, die von Tokio aus verläuft, und die JR-Kansai-Linie, die nach Osaka und Kyoto führt.

Warum sollten Sie Ihre Zugtickets mit Japan Experience buchen?

Offizieller Verkäufer

Unsere Zugtickets werden im Rahmen einer offiziellen Partnerschaft mit JR ausgestellt.

Sichere Bezahlung

Sie haben die Kontrolle! Wir bieten verschiedene Zahlungsmöglichkeiten an.

Qualität ist unser Kernstück

Unser Team aus engagierten Mitarbeitern arbeitet direkt mit Ihnen zusammen, ohne dass Sie einen Vermittler benötigen.

Kundenbetreuung

Wir sind hier, um zu helfen, 7/7. Und über alle Kanäle erreichbar.

Lesen Sie im Folgenden mehr über das Umtauschverfahren, die Bedingungen und die Gültigkeit der Zugfahrkarten

Wie lange im Voraus kann ich Zugtickets buchen?

Sie können Zugtickets in Japan zwischen 9 Monaten vor dem Abfahrtsdatum Ihres Zuges und 3 Tage vor der Abfahrt buchen.

Gibt es einen speziellen Fahrscheintarif für Kinder?

Ja, es gibt Sondertarife für Kinder. Kinder ab 12 Jahren gelten als Erwachsene, aber Kinder zwischen 6 und 11 Jahren erhalten einen ermäßigten Tarif. Kinder unter 6 Jahren fahren kostenlos. Diese Freifahrt ist auf 2 Fahrkarten begrenzt, d. h. jedes weitere Kind unter 6 Jahren zahlt den klassischen Kindertarif.

Wo Sie Ihre Zugfahrkarten in Japan je nach Region umtauschen können

train tickets japan exchange map

Im JR-West-Gebiet (blau) können Sie Ihren QR-Codean den Fahrkartenautomaten für reservierte Sitzplätze in den Bahnhöfen oder an den Midori-no-Madoguchi-Fahrkartenschaltern beim Bahnhofspersonal in ein physisches Zugticket umtauschen. Im JR-Zentralbereich (orange) können Sie Ihren QR-Code an den Fahrkartenautomaten für reservierte Plätze in den angegebenen Bahnhöfen umtauschen. Im JR East-Gebiet (grün) können Sie Ihre Zugfahrkarten an Shinkansen-Bahnhöfen, größeren Bahnhöfen im Großraum Tokio und an Bahnhöfen des Narita-Flughafens umtauschen .

So benutzen Sie Ihre Zugfahrkarten in Japan

Um Ihre Fahrkarten nach dem Umtausch zu benutzen, gehen Sie einfach zum Bahnhof von Tokio, werfen Sie Ihre Fahrkarte in den Automaten (vergessen Sie nicht, sie wieder mitzunehmen) und begeben Sie sich zum richtigen Bahnsteig, um in Ihren Zug zu steigen. An Bord des Zuges suchen Sie die Sitzplatznummer, die auf Ihrem Ticket steht, wenn Sie eine Sitzplatzreservierung haben, und genießen Sie die Fahrt! Wenn Sie in Nagoya angekommen sind, stecken Sie die Fahrkarte beim Verlassen des Bahnhofs Nagoya an den Gates wieder ein, und die Stadt steht Ihnen nun zur Verfügung.

Änderung und Stornierung

Stornierung der Bestellung

Kunden haben bis zu 3 Tage vor dem Abreisedatum die Möglichkeit, ihre Zugticketbestellung zu stornieren, solange sie den entsprechenden QR-Code nicht gescannt und gegen ihr physisches Zugticket eingetauscht haben. Es wird eine Stornogebühr von 15 % erhoben, und der QR-Code wird bei Stornierung der Bestellung sofort deaktiviert.

Für Zugticketbestellungen, bei denen der entsprechende QR-Code bereits gescannt wurde und die Tickets bereits eingegangen sind, können die Bestellungen in den JR-Bahnhofsbüros storniert werden, wo eine Rückerstattung mit einer Stornierungsgebühr von 5%-10%, je nach Bahnhof und Büro, erfolgt. Die Erstattung erfolgt in bar in japanischen Yen.

Nach dem Abreisetag und der Abfahrtszeit können keine Rückerstattungen mehr vorgenommen werden, unabhängig davon, ob der entsprechende QR-Code verwendet wurde oder nicht und unabhängig davon, ob die Kunden ihre physischen Fahrkarten erhalten haben oder nicht.

Änderung der Bestellung

Japan Experience erlaubt eine einmalige Änderung des Abfahrtsdatums und/oder der Abfahrtszeit (Änderungen des Reiseziels oder der Route sind nicht möglich*). Änderungen des Abfahrtsdatums und/oder der Abfahrtszeit sind nur unter den folgenden Bedingungen möglich :

-Der entsprechende QR-Code wurde noch nicht verwendet.

-Er liegt NICHT innerhalb von drei Tagen vor dem Abreisedatum.

Sie erhalten dann einen neuen QR-Code, den Sie an JR-Bahnhöfen gegen Ihre neuen Fahrkarten eintauschen können.

Bei Änderungswünschen nach der ersten Änderung oder bei Änderungen des Abfahrts- und/oder Ankunftsbahnhofs muss die Bestellung storniert und dann mit den neuen Reisedaten neu bestellt werden.

Wenn Sie nach der Verwendung des gesendeten QR-Codes und dem Erhalt Ihrer Fahrkarten Änderungen an Datum und Uhrzeit Ihrer Zugfahrt vornehmen möchten, können Sie dies in den JR-Büros an den JR-Bahnhöfen bis zu 10 Minuten vor der Abfahrt tun . Im Falle einer Änderung des Ankunftsbahnhofs kann eine solche Änderung nur berücksichtigt werden, wenn dieser Bahnhof auf der gleichen Shinkansen-Zugstrecke liegt (d. h. eine Streckenänderung von Tokio>Kyoto kann in Tokio>Shin-Osaka geändert werden, aber nicht in Tokio>Kanazawa). Der Fahrpreisunterschied ist im JR-Büro zu zahlen.

Im Falle einer verpassten Zugabfahrt können Inhaber von Fahrkarten für Kodama-Shinkansen-Züge auf der Tokaido-Sanyo-Linie am selben Tag, vom selben Bahnhof und zum selben Zielort in die Züge Nozomi, Hikari und andere Kodama-Züge einsteigen und nicht reservierte Wagen benutzen .

Wenn ein Shinkansen-Hochgeschwindigkeitszug keine nicht reservierten Waggons hat (wie der Hokuriku Shinkansen Kagayaki) oder keine freien Sitzplätze hat, kann der Zug trotzdem gefahren werden, aber die Fahrgäste müssen während der Fahrt entweder in den Bereichen zwischen den einzelnen Waggons oder in den Gängen zwischen den Sitzen stehen, je nach der Kapazität des Zuges zu dieser Zeit. Die Fahrgäste müssen so lange stehen , bis sie ihr Ziel erreicht haben oder bis nicht reservierte Sitzplätze im Zug frei werden.

Teilnahmeberechtigung

Alle Personen über 12 Jahren sind ohne Einschränkungen hinsichtlich ihres Aufenthaltsstatus oder ihrer Staatsangehörigkeit zum Kauf von Einzelfahrkarten berechtigt (im Gegensatz zum Japan Rail Pass und einigen JR-Regionalpässen beispielsweise). Sowohl Japaner als auch in Japan lebende Ausländer können also Zugfahrkarten online kaufen. Für Kinder unter 12 Jahren gelten die oben genannten Bedingungen für Kindertarife.

Gültigkeit von Zugfahrkarten

Die ausgestellten Fahrkarten sind nur für das auf der Buchung angegebene Datum und die angegebene Uhrzeit gültig und dürfen nur auf der Strecke Tokio-Nagoya benutzt werden.

Frequently Asked Questions about Train Tickets in Japan

Comments