Wie kommt man von Tokio nach Kanazawa?

Um von Tokio nach Kanazawa zu gelangen, muss man das Zentrum der Insel Honshu überqueren und an die japanische Meeresküste gelangen. Kanazawa, die Hauptstadt der Präfektur Ishikawa und die größte Stadt in der Region Hokuriku, ist die derzeitige Endstation des Hokuriku Shinkansen.

Dauer der Fahrt Ca. 2,5-3 Stunden
Erste und letzte Abfahrt 6:16/21:04
💶 Kosten Ab 14.180 Yen
🚆 Entfernung 470 Kilometer
🚉 Abfahrts-/
Ankunftsbahnhof
Tokio oder Ueno Bahnhof/
Kanazawa Bahnhof
Hakutaka Shinkansen Hochgeschwindigkeitszug Kagayaki Shinkansen Hochgeschwindigkeitszug
Kanazawa Station

Bahnhof Kanazawa

@Wikimedia

LESEN SIE MEHR ÜBER SITZPLATZRESERVIERUNGEN // Wie man in Japan Sitzplätze im Zug reserviert

Übergroße Gepäckstücke im Shinkansen

Passagiere mit großem Gepäck müssen eine Reihe von Einschränkungen beachten, um in den Shinkansen einsteigen zu können. Gepäckstücke mit einer Länge, Breite und Höhe von mehr als 160 cm müssen gemäß den Bestimmungen der Japan Railway in dem dafür vorgesehenen Sperrgepäckbereich im hinteren Teil des Wagens aufgegeben werden. Außerdem müssen die Besitzer solcher Gepäckstücke Sitzplätze in der Nähe dieses Bereichs reservieren. Bitte beachten Sie, dass Taschen mit einer Gesamtlänge von mehr als 250 cm im Shinkansen nicht erlaubt sind.

Die Gepäckbeschränkungen gelten nicht für Kinderwagen, Musikinstrumente in Koffern oder Sportgeräte (Fahrräder, Snowboards usw.) in Koffern.

Abmessungen für Gepäck im Hochgeschwindigkeitszug Shinkansen

LESEN SIE MEHR ÜBER DIE REGELN FÜR ÜBERGEPÄCK // Neue Gepäckreservierungsregeln für den Shinkansen

Der Shinkansen-Zug fährt vom Bahnhof Shinagawa oder vom Bahnhof Tokio, die beide an der JR Yamanote-Linie liegen und sich im Zentrum von Tokio befinden, zum Bahnhof Kanazawa. Die Gegend um den Tokioter Bahnhof ist hauptsächlich kommerziell geprägt und bietet Luxuskaufhäuser, Einkaufszentren, Fastfood- und Feinschmeckerrestaurants sowie ruhige Parks wie den Hibiya Park und den Imperial Palace Park. Der Bahnhof beherbergt ein riesiges Netz von weiteren Geschäften, Restaurants und Kaufhäusern.

Der Bahnhof Ueno liegt im östlichen Teil von Tokio mit einer Reihe interessanter Attraktionen in der Umgebung. Bescheidene Restaurants säumen die Straßen rund um den Bahnhof, und der nahe gelegene Ueno-Park und der Zoo sind bei den Einwohnern der Stadt sehr beliebt. Ein großartiger Ort zum Einkaufen ist die Aki-Oka Artisan Alley in der Nähe von Akihabara, in der sich eine Reihe kleiner, unabhängiger Geschäfte mit einzigartigen Angeboten befinden.

Tokyo, Japan

Tokio, Japan

@Wikimedia

Der Bahnhof Kanazawa ist die letzte Station des Hokuriku Shinkansen, der die Insel Honshu von Tokio aus bis zur japanischen Meeresküste durchquert. Von Tokio aus können Reisende den Shinkansen entweder vom Bahnhof Tokio oder vom Bahnhof Ueno aus besteigen. Der Bahnhof Kanazawa selbst ist berühmt für sein großes torähnliches Bauwerk an der Vorderseite, das so genannte Tsuzumimon-Tor. Dieses Bauwerk soll sowohl einem Shinto-Torii-Tor als auch den traditionellen japanischen Trommeln, den Tsuzumi, ähneln . Dieses Tor ist zu einem Symbol für Kanazawa selbst geworden, und für viele ähnelt das Tor mit der Kuppel des Bahnhofs selbst aus der Ferne einem Samurai-Helm.

Higashichaya

Higashi-chaya, Kanazawa

@Wikimedia

Neueste Artikel

Shirakawago, Takayama

Wie kommt man von Tokio nach Takayama?

Obwohl sowohl Tokio als auch Takayama im Zentrum von Honshu liegen, repräsentieren sie sehr unterschiedliche Teile Japans: Tokio ist eine große Metropole mit mehr als 12 Millionen Einwohnern, währe

Wie man von Kyoto nach Hakone kommt

Hakone ist ein beliebtes Ausflugsziel für Reisende aus Kansai und bietet einige der schönsten Naturlandschaften in ganz Japan.

Hiroshima

Wie kommt man von Kyoto nach Hiroshima?

Die Fahrt von Kyoto nach Hiroshima ist eine wichtige Etappe der Goldenen Route Japans und führt von einem geschichtsträchtigen kulturellen Zentrum zum nächsten.

Alle Artikel anzeigen (57)