Wissenswertes über Züge in Japan - Teil 1

  • Veröffentlicht am : 26/06/2016
  • Von : Japan Experience
  • Bewertung :
    3/5

Zugwissen über Japan

Was ist die längste Eisenbahnstrecke Japans? Was ist Japans höchster Bahnhof? Erfahren Sie Wissenswertes und faszinierende Trivia über das erstaunliche Bahnsystem in Japan!

  • Was ist Japans längste Zugstrecke?

Japans längste Zugstrecke ist die Sanyo-Hauptlinie, die von der Präfektur Kyoto bis zur Präfektur Yamaguchi führt.

Die Sanyo-Hauptlinie ist mit 673,8 Kilometern die längste Strecke Japans. Die Linie trägt nur einen formellen Gewinn davon: 2010 wurde der Tohoku Shinkansen eröffnet und fährt 739,2 Kilometer lang, aber ein Abschnitt dieser Linie (von Morioka nach Aomori) wird von einem Nicht-JR-Betreiber betrieben und gehört somit zu einer anderen Linie und ist disqualifiziert!

  • Welche Bahnlinie fährt am nächsten zum Meer?

Der Abschnitt der Shinetsu-Linie, der in der Nähe des Bahnhofs Omigawa in Niigata verläuft, kommt dem Meer am nächsten!

Wussten Sie schon: Viele Werbeartikel und Poster, die Bilder einer am Meer fahrenden Eisenbahn verwenden, zeigen meist keine Bilder der Shinetsu-Linie. Der Bahnhof Shimonada in Shikoku wird meist für diese Zwecke genutzt, ist aber nicht der nächstgelegene, da zwischen den Gleisen und dem Meer noch eine Straße verläuft!

Omigawa

Bahnhof Omigawa in Niigata

© Von Rsa – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=15556166

  • Was ist der höchstgelegene Bahnhof?

Der Bahnhof Nobeyama in Nagano ist mit 1345 Metern der höchstgelegene Bahnhof Japans.

Dieser Titel der höchsten Station beinhaltet keine Seilbahnen oder Seilzugbahnen!

  • Welcher ist der tiefste Bahnhof?

Der tiefste Bahnhof Japans ist Echigo-Yuzawa, der stolze 70 Meter tief liegt und über ein 10-minütiges Treppenabenteuer zu erreichen ist. Die Region Yuzawa ist gleichzeitig die schneereichste ganz Japans, daher führt der Bahnhof zum Yuzawa Kogen Ski Resort. Inzwischen ist die Bahnlinie, wo nur 5x am Tag ein Zug verkehrt weitgehend verlassen, da das Skigebiet jetzt auch über den Jōetsu Shinkansen erreichbar ist.

  • Wie spät in der Nacht fährt der letzte Zug?

Der am spätesten fahrende Zug in Japan fährt auf der Takasaki-Linie vom Bahnhof Ueno zum Bahnhof Takasaki.

An Silvester haben viele Züge im ganzen Land einen speziellen Nachtfahrplan, aber der letzte Zug dieser Linie kommt nach seinem normalen Fahrplan um 1:37 Uhr am Bahnhof Takasaki an!

Nobeyama

Bahnhof Nobeyama in der Präfektur Nagano

©By Σ64 - Eigenes Werk, CC BY 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=16981385

Neueste Artikel

Shinkansen au quai d'une gare au Japon

JR PASS: praktische Reisetipps

In Japan hat sich mit den Jahren eine Zugreisekultur entwickelt, die sich deutlich von dem Bahnreiseverhalten unterscheidet, das wir in Deutschland und in Europa kennen.

Rugby 2019

Brauche ich während der Rugby-Weltmeisterschaft 2019 einen Japan Rail Pass?

Brauche ich während der Rugby-Weltmeisterschaft 2019 einen Japan Rail Pass? Hier ist unsere Tipps.

Fuji

Zug fahren in Japan: Was ist neu seit März 2019?

Limited Express-Züge und Shinkansen

Alle Artikel anzeigen (35)

Kommentare

Artikel bewerten

  • Star
  • Star
  • Star
  • Star
  • Star
3/5

Ihr Kommentar

Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.
* Pflichtfeld