Wie man von Osaka nach Kanazawa kommt

Reisen Sie von der größten Stadt in Kansai zur goldenen Boutique-Stadt Kanazawa mit einer Kombination aus dem Thunderbird Limited Express Train und dem neu ausgebauten Hokuriku Shinkansen Hochgeschwindigkeitszug!

Dauer der Fahrt Ca. 2 Stunden 10 Min
Erste und letzte Abfahrt 6:05 UHR/ 10:45 UHR
💶 Kosten Von 2.300 bis 5.000 Yen
🚆 Entfernung 237 Kilometer
🚉 Abfahrts-/Ankunftsbahnhof Osaka Bahnhof oder Shin-Osaka Bahnhof/
Kanazawa Bahnhof
Thunderbird Limited ExpresszugKagayaki Shinkansen Hochgeschwindigkeitszug
LESEN SIE MEHR ÜBER SITZPLATZRESERVIERUNGEN // Wie man in Japan Sitzplätze im Zug reserviert

Übergroße Gepäckstücke im Shinkansen

Um in den Hochgeschwindigkeitszug einsteigen zu können, müssen Passagiere mit viel Gepäck bestimmte Regeln beachten. Nach den Bestimmungen der Japanischen Eisenbahn muss jedes Gepäckstück, das in Länge, Breite und Höhe 160 cm überschreitet, in einem speziellen Sperrgepäckbereich im hinteren Teil des Wagens aufgegeben werden. Besitzer eines solchen Gepäcks müssen zusätzlich einen Sitzplatz in der Nähe dieses Abteils reservieren. Bitte beachten Sie, dass Gepäckstücke mit einer Gesamtlänge von mehr als 250 cm im Shinkansen-Hochgeschwindigkeitszug nicht zugelassen sind.

Kinderwagen, Musikinstrumente in Koffern und Sportgeräte (Fahrräder, Snowboards usw.) in Koffern sind von diesen Gepäckgrenzen ausgenommen.

HINWEIS: Diese Regeln für übergroßes Gepäck gelten NUR für die Shinkansen-Hochgeschwindigkeitszuglinie Tokaido-Sanyo. Für andere Shinkansen-Hochgeschwindigkeitszüge wie den Hokuriku Shinkansen und die Limited Express-Züge gelten KEINE Beschränkungen oder Sonderregelungen für die Reservierung von Abschnitten oder Abteilen für übergroßes Gepäck.

Abmessungen für Gepäck im Hochgeschwindigkeitszug Shinkansen

LESEN SIE MEHR ÜBER DIE REGELN FÜR ÜBERGEPÄCK // Neue Gepäckreservierungsregeln für den Shinkansen

Diese alten Begräbnisstätten sind eine seltene historische Stätte inmitten der modernen Gebäude im Großraum Osaka. Von oben betrachtet haben die Grabstätten unterschiedliche Formen und Größen, wobei die größeren an Schlüssellöcher erinnern.

Der wichtigste Bahnhof für Passagiere, die mit dem Shinkansen von und nach Osaka reisen, ist der Shin-Osaka-Bahnhof, ein modernerer Bahnhof, der 1964 für den Betrieb des ersten Shinkansen-Hochgeschwindigkeitszuges des Landes errichtet wurde. Das nahe gelegene Kiyasuso Hanpo ist einen Besuch wert. Es ist bekannt für seine ungewöhnlich geformten rechteckigen Mitarashi Dango - geröstete, zähe Mochi in süßer Soße. Das Chikira House im Bahnhof Shin-Osaka ist ein Fachgeschäft, das Nissin Chicken Ramen-Produkte verkauft. Hier gibt es Softeis mit Ramen-Geschmack, pikante Vorspeisen und Osaka-spezifische Souvenirs. Ein einzigartiges Vergnügen, das Ihnen sicherlich während Ihres Besuchs in Osaka in Erinnerung bleiben wird!

Tower of the Sun by Taro Okamamoto in Osaka, Japan

Turm der Sonne von Taro Okamamoto in Osaka, Japan

@Wikimedia

Osaka, Japan

Osaka, Japan

@Wikimedia

Kenroku-en, einer der drei berühmten Gärten Japans, befindet sich ebenfalls in Kanazawa. Der Garten empfing erstmals Ende des 19. Jahrhunderts Besucher und bietet heute saisonale nächtliche Beleuchtungen im Frühjahr zur Kirschblüte und im Herbst zum Laubwechsel. Das Museum für zeitgenössische Kunst des 21. Jahrhunderts und die historische Burg von Kanazawa liegen ganz in der Nähe und machen diesen zentralen Ort zu einem Drehkreuz für Unterhaltung und Aktivitäten. Wer Kanazawas weitreichende Vergangenheit näher erkunden möchte, sollte unbedingt Higashi-chaya besuchen. Dies ist ein klassisches Teeviertel, das sich perfekt für Fotos eignet, da noch viele der ursprünglichen Gebäude von vor Jahrhunderten erhalten sind. Viele Touristen aus dem In- und Ausland schlendern in ihren traditionellen Yukata durch diese Gegend von Kanazawa. Natürlich gibt es hier auch Cafés und Restaurants, Geschäfte mit Schmuck und Kunsthandwerk sowie traditionelle Teehäuser. Besuchen Sie Yamano-o, ein traditionelles japanisches Ryokan und Kaiseki-Restaurant, das seit fünf Generationen von derselben Familie geführt wird und auf der Spitze des Hügels über Higashi-chaya liegt.

Kanazawa Castle

Schloss Kanazawa

@Wikimedia

Kenrokuen

Kenroku-en im Frühherbst

@Wikimedia

Higashiyama Station, Kyoto

Bahnhof Higashiyama, Kyoto

@Wikimedia

Neueste Artikel

Shirakawago, Takayama

Wie kommt man von Kanazawa nach Takayama

Fahren Sie von Kanazawa nach Takayama mit dem Hokuriku Shinkansen und dem Hida Express Train!

Sanno Festival in Takayama

How to get from Nagoya to Takayama

Die Endstation des Hida Limited Express, Nagoya in der Präfektur Aichi, führt auf die andere Seite der Insel Honshu an die japanische Meeresküste, und auf halber Strecke hält er in Takayama, einer

Matsumoto Castle in Nagano

Wie man von Tokyo nach Matsumoto kommt

Nutzen Sie den Azusa Limited Express Train, um von der japanischen Metropole Tokio in die geschichtsträchtige, aber bescheidene Stadt Matsumoto in der Präfektur Nagano zu gelangen!

Alle Artikel anzeigen (66)