Wie man von Kyoto nach Osaka kommt

Keine zwei Städte stehen mehr für die Kansai-Region als Kyoto und Osaka, und die Fahrt von einer zur anderen wird durch die beliebten begrenzten Expresszüge, die die Region bedienen, erleichtert!

Trip Duration Approx. 15-35 mins
First & Last Departure 6:00 AM/11:07 PM
💶 Cost From 1,00 to 2,807 yen
🚆 Distance 43 kilometers
🚉 Departing/Arriving Station Kyoto Station/
Osaka Station
Tokaido-Sanyo Shinkansnen TrainsThunderbird Limited Express TrainHaruka Limited Express TrainKeihan Line
Lesen Sie mehr über Sitzplatzreservierungen in Zügen in Japan // Wie man in Japan Sitzplätze im Zug reserviert

Übergroßes Gepäck in den Limited Express-Zügen

Während es auf dem Tokaido-Sanyo Shinkansen Beschränkungen für die Größe des Gepäcks gibt, gelten für andere Shinkansen-Linien und Limited Express-Züge KEINE derartigen Bestimmungen. Dies gilt auch für die Thunderbird und Haruka Limited Express Züge. Um von Kyoto in Kansai nach Osaka zu gelangen, ist der Tokaido-Sanyo Shinkansen eine beliebte Option. Wenn Sie diese Shinkansen-Linie nutzen möchten, sollten Sie beachten, dass Gepäckstücke mit Gesamtmaßen von 160 cm (LxBxH) bis 250 cm als „übergroß“ gelten und eine spezielle Sitzplatzreservierung erfordern, die gleichzeitig die Nutzung des Raums für übergroßes Gepäck zur Aufbewahrung ermöglicht. 

Abmessungen für Gepäck im Hochgeschwindigkeitszug Shinkansen

Kyoto ist zwar eine Großstadt, aber sie unterscheidet sich von anderen japanischen Großstädten, da sie auf drei Seiten von Bergen umgeben ist und statt hoher Wolkenkratzer viel traditionelle Architektur aufweist. Profitieren Sie von der besonderen Topografie Kyotos, indem Sie sich etwas Zeit für eine gemütliche Wanderung nehmen, bei der Sie die umliegende Landschaft genießen können. Eine der einfacheren Wanderungen in der Gegend ist die von Shogunzuka nach Seiryuden, die etwa zwei Stunden dauert, um den Chion-in-Tempel zu erreichen. Genießen Sie den uneingeschränkten Blick auf die Stadt von einem hohen Aussichtspunkt aus und entdecken Sie Kyoto auf eine Weise, die Sie sich nie hätten vorstellen können.

Kyoto

@sorasak-_UIN, Unsplash

Die pulsierenden Stadtviertel Umeda, Namba und Dotonbori im Zentrum von Osaka sind aufgrund ihrer charakteristischen japanischen Stadtumgebung und der vielen verschiedenen Geschäfte ein beliebtes Ziel für Touristen. Der Glico Man in Dotonbori, das Wahrzeichen Osakas, ist ein beliebtes Fotomotiv mit Blick auf die berühmte Brücke des Viertels. Wenn Sie der Hektik des Stadtzentrums entfliehen möchten, müssen Sie nicht weit gehen, um eine gedämpfte Stimmung zu finden, denn Honmachi ist ein ruhigeres Viertel, das dennoch in der Nähe des Zentrums liegt.

Obwohl Osaka für seine energiegeladene Atmosphäre bekannt ist, sollten sich auch Kunst- und Kulturliebhaber Zeit für einen Besuch in dieser Stadt nehmen. Da die Stadt 1970 die Weltausstellung beherbergte, baute der Künstler Taro Okamoto den berühmten „Turm der Sonne“ (太陽の塔).

Osaka - Dotonbori - Canal

Osaka - Dotonbori - Kanal

©Juliana Barquero - unsplash

Tower of the Sun by Taro Okamamoto in Osaka, Japan

Turm der Sonne von Taro Okamamoto in Osaka, Japan

@Wikimedia

Neueste Artikel

Shirakawago, Takayama

Wie kommt man von Kanazawa nach Takayama

Fahren Sie von Kanazawa nach Takayama mit dem Hokuriku Shinkansen und dem Hida Express Train!

Sanno Festival in Takayama

How to get from Nagoya to Takayama

Die Endstation des Hida Limited Express, Nagoya in der Präfektur Aichi, führt auf die andere Seite der Insel Honshu an die japanische Meeresküste, und auf halber Strecke hält er in Takayama, einer

Matsumoto Castle in Nagano

Wie man von Tokyo nach Matsumoto kommt

Nutzen Sie den Azusa Limited Express Train, um von der japanischen Metropole Tokio in die geschichtsträchtige, aber bescheidene Stadt Matsumoto in der Präfektur Nagano zu gelangen!

Alle Artikel anzeigen (66)