Hamamatsucho Station

  • Veröffentlicht am : 27/06/2019
  • Von : Japan Experience
  • Bewertung :
    3/5

Vom Flughafen Haneda nach Tokio und zur Yamanote-Linie

Der Bahnhof Hamamatsucho ist das Tor zu Tokio. Sie erreichen ihn vom internationalen Flughafen Haneda über die Monorail, zum Beispiel mit einem Japan Rail Pass.

Der Bahnhof Hamamatsucho ist ein JR Bahnhof der Yamanote-Linie und der Keihin-Tohoku-Linie. Es ist auch mit der U-Bahnstation Daimon verbunden (Rundlinie Toei Oedo Line, Toei Asakusa Line). U-Bahn und Yamanote-Linie bringen Sie in alle großen Viertel der Stadt: Roppongi, Shinjuku, Shibuya, Ueno, Asakusa.

Der Haneda Express der Tokyo Monorail bringt Sie vom Flughafen Haneda direkt zur Hamamatsucho Station. Der Local-Zug der Monorail hält hingegen sieben mal.

Die Station liegt direkt neben einem schönen historischen Garten, dem Kyu Shiba Rikyu Park, und neben dem Tokyo Tower.

Der Bahnhofsbereich ist auch ein guter Ort, um Fotos vom Shinkansen zu machen, der Richtung Yokohama und Kyoto vorbeifährt.

Tokyo Tower

Tokyo Turm

© networkerz, pixabay

Neueste Artikel

Rugby 2019

Rugby WM 2019: Anreise zu den Stadien

Für jedes Stadion des RWC 2019 finden Sie hier unsere Tipps zur Anfahrt zu den Städten und zum Stadion.

Omotesando, Harajuku

Bahnhof Harajuku auf der JR Yamanote-Linie

Der Bahnhof Harajuku (JY19) ist ein wichtiger Bahnhof in Tokio, der von der Yamanote-Linie bedient wird.

Sapporo

Entdecken Sie den Bahnhof Sapporo

Die Sapporo Station ist der Hauptbahnhof der Insel Hokkaido. Sie beherbergt auch viele Geschäfte und den JR Tower, das höchste Gebäude in Sapporo.

Alle Artikel anzeigen (17)

Kommentare

Artikel bewerten

  • Star
  • Star
  • Star
  • Star
  • Star
3/5

Ihr Kommentar

Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.
* Pflichtfeld