Wie kommt man von Kyoto nach Hiroshima?

Die Fahrt von Kyoto nach Hiroshima ist eine wichtige Etappe der Goldenen Route Japans und führt von einem geschichtsträchtigen kulturellen Zentrum zum nächsten. Die Kansai-Region ist über den Tokaido-Sanyo Shinkansen, der bis nach Kyushu fährt, direkt mit Hiroshima und der umliegenden Region Chugoku verbunden.

Dauer der Fahrt Ca. 1 Stunde 40 Min
Erste und letzte Abfahrt 6:55/22:14
💶 Kosten Ab 11.300 Yen
🚆 Entfernung 366 Kilometer
🚉 Abfahrts-/
Ankunftsbahnhof
Kyoto Bahnhof/
Hiroshima Bahnhof
Hikari Shinkansen Hochgeschwindigkeitszug Kodama Shinkansen Hochgeschwindigkeitszug Nozomi Shinkansen Hochgeschwindigkeitszug Mizuho Shinkansen Hochgeschwindigkeitszug
Hiroshima Station

Bahnhof Hiroshima

@Wikimedia

READ mehr über Sitzplatzreservierungen // Wie man in Japan Sitzplätze im Zug reserviert

Übergroße Gepäckstücke im Shinkansen

Passagiere mit großem Gepäck müssen eine Reihe von Anforderungen erfüllen, um in den Hochgeschwindigkeitszug einsteigen zu können. Gepäckstücke mit einer Länge, Breite und Höhe von mehr als 160 cm müssen gemäß den Bestimmungen der Japan Railway in dem dafür vorgesehenen Großgepäckbereich im hinteren Teil des Wagens aufgegeben werden. Besitzer eines solchen Gepäcks müssen einen Sitzplatz in der Nähe dieses Abteils reservieren. Bitte beachten Sie, dass Gepäckstücke, die insgesamt größer als 250 cm sind, im Shinkansen nicht erlaubt sind.

Diese Gepäckbestimmungen gelten nicht für Kinderwagen, Musikinstrumente in Koffern oder Sportausrüstung (Fahrräder, Snowboards usw.) in Koffern.

Abmessungen für Gepäck im Hochgeschwindigkeitszug Shinkansen

lesen Sie mehr über übergroßes Gepäck // Neue Gepäckreservierungsregeln für den Shinkansen

Die Reise von Kyoto nach Hiroshima beginnt am Bahnhof Kyoto, mitten im Herzen der alten Hauptstadt. Es gibt nicht viele Städte auf der Welt, die Kyoto die Ehre erweisen, als erste Stadt ihr 1200-jähriges Bestehenzu feiern - eineLeistung, die 1997 vollbracht wurde, als der Bahnhof von dem bekannten Architekten Hiroshi Hara neu gestaltet wurde. Im Inneren des Bahnhofs befinden sich einige Restaurants, Cafés und Läden, obwohl die Fläche nicht so groß ist wie die des Bahnhofs von Tokio. Dennoch ist die beleuchtete Treppe, die je nach Jahreszeit unterschiedlich beleuchtet wird, eines der markantesten Merkmale des Kyotoer Bahnhofs. Nur einen kurzen Spaziergang vom Bahnhof entfernt befindet sich das beliebte Ume-yu, ein Sento-Badehaus in einem Wohngebiet mit einzigartiger Atmosphäre und skurrilen Waren. Es ist ein hervorragender Ort zum Entspannen und Zeitvertreib.

Kyoto

Kyoto, Japan

@Wikimedia

Tierfreunde kommen auf der nicht weit entfernten InselOkunoshima auf ihre Kosten, wo rund 1.000 Wildkaninchen frei grasen. Auf der Insel gibt es mehrere Einrichtungen wie ein Hotel und ein Café, in denen die Besucher übernachten können.

Wenn Sie mit dem Hochgeschwindigkeitszug vom Bahnhof Tokio nach Hiroshima fahren, ist der Tokaido-Shinkansen das erforderliche Verkehrsmittel. Je nach gewähltem Shinkansen kann diese Strecke in vier bis fünf Stunden zurückgelegt werden. Sie können sicher sein, dass das WLAN an Bord Sie beschäftigen wird, wenn Ihre Reise länger dauert als der Durchschnitt. Außerdem gibt es viel Beinfreiheit und die Möglichkeit, ein hochwertiges "eki-ben" zu kaufen, eine Bento-Box, die speziell für Langstreckenzüge entwickelt wurde, um einen Snack zu sich zu nehmen, während Sie die vorbeiziehende Landschaft genießen.

Hiroshima Peace Memorial

@Wikimedia

Neueste Artikel

Shirakawago, Takayama

Wie kommt man von Tokio nach Takayama?

Obwohl sowohl Tokio als auch Takayama im Zentrum von Honshu liegen, repräsentieren sie sehr unterschiedliche Teile Japans: Tokio ist eine große Metropole mit mehr als 12 Millionen Einwohnern, währe

Wie man von Kyoto nach Hakone kommt

Hakone ist ein beliebtes Ausflugsziel für Reisende aus Kansai und bietet einige der schönsten Naturlandschaften in ganz Japan.

Kanazawa, Ishikawa

Wie kommt man von Tokio nach Kanazawa?

Um von Tokio nach Kanazawa zu gelangen, muss man das Zentrum der Insel Honshu überqueren und an die japanische Meeresküste gelangen.

Alle Artikel anzeigen (57)