Das Shinkansen-Streckennetz

  • Veröffentlicht am : 26/06/2016
  • Von : Japan Experience
  • Bewertung :
    2/5

Shinkansen - wer heißt wie?

Hier finden Sie eine Karte des Shinkansen-Streckennetzes in Japan – mit einem Japan Rail Pass steht es Ihnen offen

In Japan gibt es viele Shinkansen-Linien. Mit Ausnahme der Zugtypen Nozomi und Mizuho sind alle vom Japan Rail Pass abgedeckt.

Shinkansen

Shinkansen

©By Hisagi - Own work, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=57119182

Es geht nach Norden

Auf der Hokuriku Shinkansen-Linie fahren vier verschiedenen Zugtypen. Reisen Sie in nur 2h30 nach Kanazawa! Der Asama verläuft zwischen Tokio und Nagano, der Kagayaki und Hakutaka zwischen Tokio und Kanazawa (wobei Kagayaki der schnellere ist; Sitzplatzreservierung ist Pflicht!) und der Tsurugi zwischen Toyama und Kanazawa.

Der Joetsu Shinkansen hat zwei verschiedene Zugtypen: Toki ist der schnellste zwischen Tokio und Niigata (ca. 2 Stunden). Einige Toki haben 2-stöckige Waggons und sind als MAX Toki bekannt. Der Tanigawa fährt alle Bahnhöfe zwischen Tokio und dem Bahnhof Echigo-Yuzawa an. Im Winter fahren einige Züge den Bahnhof Gala Yukawa an (Zugang zum Skigebiet Gala Yukawa).

Auf der Linie Yamagata Shinkansen fährt nur eine Zugkategorie namens Tsubasa, die in 3h30 zwischen Tokio und Shin-jo verkehrt. Der Torei-yu Tsubasa ist ein einzigartiger Zug, der hauptsächlich am Wochenende zwischen Fukushima und Shinjo verkehrt.

Hokuriku shinkansen

Der Hokuriku Shinkansen von Tokio nach Kanazawa

©motihada, unsplash

Der Akita Shinkansen hat nur eine Zugkategorie namens Komachi, die nur mit reservierten Sitzplätzen fährt.

Die Linie Tohoku Shinkansen hat zwei verschiedene Shinkansen: Der Yamabiko ist der schnellste, der bis nach Morioka im Norden fährt, obwohl einige schon in Sendai enden. Der Nasuno ist der langsamste und bedient alle Stationen zwischen Tokio und Koriyama.

Auf dem Hokkaido Shinkansen fahren zwei verschiedene Zugtypen: Der Hayabusa erreicht Shin Hakodate und Hokkaido in 4 Stunden und 2 Minuten mit dem schnellsten Zug und alle Plätze müssen reserviert werden. Die Hayate verkehrt mit einer Hin- und Rückfahrt pro Tag zwischen Morioka und Shin Hakodate und einer Hin- und Rückfahrt zwischen Shin Aomori und Shin Hakodate.

Hokkaido shinkansen

Hokkaido-Shinkansen

©Andy Leung, pixabay

Es geht nach Süden

Die Linie Tokaido Shinkansen besteht aus drei Zugtypen.

  • Der Nozomi ist der schnellste Zug und erreicht Kyoto von Tokio aus in 2h40 (hält nur in Shinagawa, Shin Yokohama, Nagoya, Kyoto und Shin Osaka).
    Auf der Fahrt weiter entlang der Linie Sanyo Shinkansen verbindet der Nozomi Hakata (Fukuoka) und Hiroshima.
  • Der Hikari ist der zweitschnellste Hochgeschwindigkeitszug und braucht etwa drei Stunden von Tokio nach Shin Osaka. Jede Stunde fährt ein Hikari mit 16 Waggons von Tokio entlang der Sanyo Shinkansen-Linie bis nach Okayama.
  • Der Kodama ist der langsamste Zug, da er an allen Stationen zwischen Tokio und Shin Osaka hält.
Tokaido Shinkansen

Tokaido Shinkansen

©fikri-rasyid, unsplash

Um die Insel Kyushu zu erreichen, müssen Sie in den dem Kyushu Shinkansen umsteigen, der über drei Arten von Shinkansen verfügt.

Der Mizuho ist der schnellste Zugtyp und hält in Hakata, Kumamoto und Kagoshima-Chuo. Er fährt ebenfalls auf der Linie Sanyo Shinkansen bis Shin-Osaka.

Die beiden anderen Zugtypen heißen Sakura und Tsubame (im Japan Rail Pass enthalten) und halten an allen Shinkansen-Stationen Kyushus.

Kyushu Shinkansen

Kyūshū Shinkansen

©aun4496,pixabay

Neueste Artikel

Wie liest man ein Shinkansen-Ticket?

Mit Ihrem Japan Rail Pass können Sie Sitzplatzreservierungen in fast allen Zügen Japans vornehmen. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihr japanisches Zugticket lesen.

The Sanyo Shinkansen Line 

Der Sanyo Shinkansen

Die Sanyo Shinkansen-Linie verläuft zwischen dem Bahnhof Shin-Osaka und dem Bahnhof Hakata (Fukuoka) und wird von JR West betrieben.

Fukuoka

Der Micky Maus-Shinkansen

Von Mai 2019 und bis November 2019 können Sie mit einem Japan Rail Pass im Micky Maus-Shinkansen Kyushu erkunden.

Alle Artikel anzeigen (23)

Kommentare

Artikel bewerten

Ihr Kommentar

Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.
* Pflichtfeld